• +49 (0 60 23) 918270

Verschieben der zentralen Abschlussprüfung

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

das Bayerische Staatsministerium für Unterricht und Kultus hat folgende Informationen in Bezug auf die Verschiebung der zentralen Abschlussprüfungen gegeben:

„Wir werden alles dafür tun, dass auch in dieser außergewöhnlichen Situation unsere Abschlussschülerinnen und Abschlussschüler keine Nachteile erfahren müssen. Aufgrund der aktuellen Situation und den sich daraus ergebenden Konsequenzen haben wir folgenden neuen Zeitplan erstellt:

Wir haben entschieden, die zentralen Abschlussprüfungen abweichend von den im BayMBl. 2019 Nr. 65 vom 23. Januar 2019 bereits veröffentlichten Terminen durchzuführen. Ebenso werden die mit KMS IV.2-BS6500-5.76937 vom 2. September 2019 bekanntgegebenen Termine zu den Sprechfertigkeitsprüfungen in den Fächern Englisch, Französisch, Spanisch sowie Tschechisch neu datiert.

Sprechfertigkeitsprüfungen

Englisch (Speaking Test)

27.04.2020 - 30.04.2020

Französisch

22.06.2020 - 26.06.2020

Schriftliche Abschlussprüfungen

 

Deutsch

01.07.2020

Französisch

02.07.2020

Englisch

03.07.2020

Mathematik I/II

06.07.2020

Betriebswirtschaftslehre/Rechnungswesen

07.07.2020

Physik

08.07.2020

Sozialwesen

09.07.2020

Die Entlassung der Absolventinnen und Absolventen erfolgt in diesem Schuljahr abweichend von den Bestimmungen der KMBek. vom 21. Juli 1993 (KWMBl. I S. 457) am letzten regulären Unterrichtstag, 24. Juli 2020. Der letzte Schultag ist demnach zugleich der Entlassungs- und Zeugnistermin.“

 

Sollten sich weitere Veränderungen abzeichnen, werden wir Sie darüber wieder in Kenntnis setzen.

Mit freundlichen Grüßen

Michael Lisczyk

Schulleiter

Gelesen 548 mal
  • Nikolaus-Fey-Straße 2a, D-63755 Alzenau
  • +49 (0 60 23) 918270
  • verwaltung@realschule-alzenau.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste.
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.