• +49 (0 60 23) 918270

Showtime in der Mannheimer SAP-Arena für den Chor der Edith-Stein-Schule Alzenau

Am Donnerstag, 27.06.2019, war es endlich soweit. Nach monatelangem Einstudieren von 13 Liedern samt Choreographie trat der Chor der Edith-Stein-Schule Alzenau, bestehend aus 28 Schülerinnen von der 5.-9-Klasse, unter der Leitung von Anja Rachor gemeinsam mit 6000 anderen Kindern und einer Live-Band in der SAP Arena in Mannheim auf. Ziel dieses „6K United!“ Projekts, das Fabian Sennholz und sein Team ins Leben gerufen haben, ist die nachhaltige Begeisterung für Musik. Und diese Begeisterung war in Mannheim sowohl für die Musiker als auch für die mitgereisten Eltern deutlich zu spüren. Aus vollem Herzen und mit einer wahnsinnigen Begeisterung sangen und performten die Kinder die eingeübten Songs aus verschiedenen musikalischen Genres - von Volksliedern über Opernarien, einem schwedischen Lied, Jazzstücken bis hin zu aktuellen Hits wie dem Rap „Schokolade“ oder „Zusammen“, war alles dabei. Dieses Gemeinschaftserlebnis unter dem diesjährigen Motto „Zusammen wird groß, was du klein beginnst!“ war eine absolut tolle Erfahrung für alle! Daher nimmt die Edith-Stein-Schule auch im nächsten Schuljahr wieder an diesem musikalischen Großprojekt teil.

Anja Rachor

Gelesen 385 mal
  • Nikolaus-Fey-Straße 2a, D-63755 Alzenau
  • +49 (0 60 23) 918270
  • verwaltung@realschule-alzenau.de