• +49 (0 60 23) 918270

Unsere Schule ist Lions-Quest-Schule

Unsere Schule ist Lions-Quest-Schule

Die Edith-Stein-Schule Alzenau setzt seit vielen Jahren die Inhalte des Programms Lions-Quest „Erwachsen werden“ um. Vor vier Jahren hat die Schule damit begonnen, das Programm fest in seinem Schulprofil zu verankern, indem sowohl für die 5. als auch für die 6. Klassen eine Lions-Quest-Stunde wöchentlich im Stundenplan aufgenommen wurde. Deshalb war es der Schule ein Anliegen, sich als Lions-Quest-Schule zertifizieren lassen. Dazu hat sich die Edith-Stein-Schule an das Sekretariat der Lions im Wiesbaden gewandt, das wiederum mit dem örtlichen Lions Club in Verbindung getreten ist, der den Prozess der Zertifizierung begleitet hat. Für den Lions Club Aschaffenburg Alzenau wurde Herr Henning Kaul Ansprechpartner. Er stellte eine Jury zusammen. Zu dieser Jury gehörten z.B. der Bürgermeister von Alzenau Herr Dr. Alexander Legler, der Ministerialbeauftragte für Realschulen in Unterfranken Herr Lamprecht sowie der Schulleiter des Spessart-Gymnasiums Alzenau Herr OStD Christian Conradi.

Am Montag, 18.06.2018, erhielt die Schule das Qualitätssiegel als Lions-Quest-Schule. In einer kleinen Feierstunde wurde die Übergabe des Qualitätssiegels begangen. Vertreten waren neben Herrn Ltd. RSD Karlheinz Lamprecht, weitere Jurymitglieder der Zertifizierung, Vertreter des Lions-Clubs Aschaffenburg-Alzenau, Vertreter der Eltern, Vertreter der Lehrerschaft, Herr Gutjahr als Vertreter des Sachaufwandsträgers sowie die Schülersprecher der Edith-Stein-Schule.

Gelesen 942 mal Letzte Änderung am Dienstag, 19 Juni 2018 14:10
  • Nikolaus-Fey-Straße 2a, D-63755 Alzenau
  • +49 (0 60 23) 918270
  • verwaltung@realschule-alzenau.de

Wir verwenden Cookies für Funktions-, Komfort- und Statistikzwecke. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, akzeptieren Sie die Cookie-Verwendung.