• +49 (0 60 23) 918270

Aktionstag Musik in Bayern

„Musik ist mein Zuhause“
Der Aktionstag Musik in Bayern fand in diesem Jahr zum fünften Mal statt. Ziel ist es gemeinsam mit anderen zu singen und zu musizieren, beispielsweise innerhalb der Schule, mit einer anderen oder mit mehreren Klassen oder auch durch Vernetzung mit anderen Institutionen.

Aktion an der Edith-Stein-Schule
Am Mittwoch, 31.05.2017 durften die Schüler der 5. Klassen den ganzen Tag Musik machen. Dazu wurden verschiedene Musiker eingeladen, die den Schülern ihre Instrumente vorstellten. Für diesen Tag konnten wir Frau Beck (Geige), Frau Hallenbach (Querflöte, Fagott), Herrn Huber (Saxofon, Klarinette), Herrn Lewandowski (Trompete) und Herrn Reisert (E-Bass, E-Gitarre) zur Unterstützung gewinnen.

Wie funktioniert das denn?
Zunächst wurden die Kinder in Kleingruppen eingeteilt und durften sich selbstständig aussuchen, welche Musikinstrumente sie gerne austesten wollten. Dazu hatten sie dann in 20-minütigen Einheiten die Chance dazu. So hörte man beispielsweise bereits beim ersten Hineinblasen in die Trompete schon schöne und satte Töne. Und es gab Stimmen, die hinterher sagten, sie würden nun auf jeden Fall Geige erlernen wollen. Ebenso hatten die Schüler die Gelegenheit sämtliche Fragen zu stellen. Jedoch waren sich alle einige, am meisten Spaß gemacht hat, dass sie selbst einmal tätig werden und die verschiedenen Instrumente anfassen und ausprobieren durften.

Probe für den Sandhasenrock
Während zwei Klassen bei den Instrumentalisten waren, probten die restlichen Schüler mit Frau Preuß zwei Lieder, die am Samstag, 24.06.2017 am Sandhasenrock in Kahl zur Aufführung gebracht werden. Zudem gibt es jedes Jahr ein Lied („In der Musik sind wir Zuhaus‘“) für den Aktionstag Musik, das ebenfalls zum Besten gegeben wurde. Das Singen bereitete ihnen viel Freude, vor allem das Lied „Safe and Sound“ ist für die Schüler einerseits eine Herausforderung und andererseits sehr motivierend.

Fazit
Alle Schüler waren begeistert und haben hinterher gesagt: „Wir hatten viel Spaß und würden das auch weiterempfehlen.“

Simone Huber

Gelesen 229 mal Letzte Änderung am Mittwoch, 07 Juni 2017 11:21
  • Nikolaus-Fey-Straße 2a, D-63755 Alzenau
  • +49 (0 60 23) 918270
  • verwaltung@realschule-alzenau.de