• +49 (0 60 23) 918270

Die Zukunft des Friedens

Die Zukunft des Friedens

Die 5. Klassen der Edith-Stein-Schule sowie mehrere Klassen der Hahnenkamm-Schule haben am Plakatwettbewerb des Lions-Clubs Aschaffenburg-Alzenau teilgenommen und farbenfrohe Kunstwerke geschaffen. Die besten Zeichnungen der Schülerinnen und Schüler zum Thema „Die Zukunft des Friedens“ wurden in einer Ausstellung im Alzenauer Rathaus der Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

Bei der Ausstellungseröffnung am Samstag, 18.11.2017, im Rathaus warteten zahlreiche Schüler, Eltern und Lehrer sowie Vertreter des örtlichen Lions Clubs gespannt auf die Prämierung der Siegerplakate. Lions-Präsident und Bürgermeister Alexander Legler (links im Bild) lobte alle Schüler für ihre kreative Umsetzung des Themas. Gemeinsam mit Organisator Henning Kaul zeichnete er die Sieger des Wettbewerbs aus, die nun die Chance haben, an einem internationalen Wettbewerb teilzunehmen. Ein herzlicher Dank geht an unsere Kunstlehrerin Frau Natascha Merget. Sie hat die Teilnahme am Wettbewerb angeregt und unsere Schüler intensiv begleitet.

Gelesen 196 mal Letzte Änderung am Samstag, 25 November 2017 19:50
  • Nikolaus-Fey-Straße 2a, D-63755 Alzenau
  • +49 (0 60 23) 918270
  • verwaltung@realschule-alzenau.de